Aktuelles

Pressemitteilung

Der Vorstand des FC Oberlausitz Neugersdorf e.V. teilt mit, dass der Vertrag über Bandenwerbung in der Sparkassen-Arena Oberlausitz mit unserem tschechischen Partner, der Firma ARMEX Oil s. r. o. aus Decin, um ein weiteres Jahr, nunmehr bis zum 30.09.2021 verlängert werden konnte. Das Unternehmen betreibt u. a. eine Tankstelle und einen Travel Free-Shop im benachbarten Rumburk. Der Lockdown mit Grenzschließung im Frühjahr hat auch hier wirtschaftlichen Schaden verursacht. Deshalb ist es nicht selbstverständlich, dass gerade in dieser jetzt wieder für beide Seiten schwierigen und ungewissen Zeit ein solcher Schritt vollzogen werden konnte. Vielen Dank vor allem an den Geschäftsführer Herrn Hynek Sagan für diese bemerkenswerte und für uns sehr erfreuliche Entscheidung.
Wir wünschen dem Unternehmen wirtschaftlich alles Gute und uns weiterhin eine tolle Zusammenarbeit.

Oberliga Süd - 10.Spieltag - Samstag, 31.10.2020 - 13:30 Uhr  |  SV Blau-Weiß Zorbau - FC Oberlausitz Neugersdorf   2:2 (1:0)

Nach vier Spielen ohne Niederlage hat der FCO mit 20 Punkten die halbe Rate der imaginären 40-Punkte-Marke, die man erfahrungsgemäß für den sicheren Klassenerhalt anstrebt, erreicht - und das nach erst 10 von 16 Spielen der ersten Halbserie. Bei diesem "Lauf" kommt die Zwangspause zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Zum Auswärtsspiel in Zorbau ist zu sagen, dass nach den Spiel- und Chancenanteilen durchaus mehr als ein Unentschieden möglich war. Da man aber in der turbulenten Schlussphase bei einem Pfostenschuss des Gegners sogar noch Glück hatte, nicht in Rückstand zu geraten, sollte man mit dem Auswärtspunkt am Ende auch nicht unzufrieden sein. Bereits in der ersten Halbzeit war der FCO gegen defensiv eigestellte Gastgeber feldüberlegen und hatte die besseren Torchancen. Die Führung erzielte aber überraschenderweise Zorbau fast mit dem Pausenpfiff. Nach einer zu kurzen Abwehr von Patrik Klouda kam Niklas Hartmann frei vor dem Gästetor an den Ball und traf unhaltbar ins lange Eck. mehr

Oberliga Süd - 9.Spieltag - Samstag, 24.10.2020 - 14:00 Uhr  |  FC Oberlausitz Neugersdorf - FC Grimma   2:1 (1:0)

Der knappe Sieg gegen den als Tabellenzweiter angereisten FC Grimma ist vor allem deshalb hoch einzuschätzen, da er gegen einen starken Gegner sowohl erspielt als am Ende auch erkämpft wurde. Dass er verdient war, wurde von beiden Trainern in den Interviews übereinstimmend eingeschätzt. Da in der ersten Halbzeit die Abwehrreihen zunächst sicher standen, entstand Torgefahr vor allem durch Standards und Distanzschüsse, die aber beiderseits nichts einbrachten. Das FCO-Führungstor in der 38.Spielminute entsprang einer guten Einzelleistung von Tom Keil, der von Radoslaw Sarelo am 11m - Punkt flach angespielt wurde, den Ball mit dem Rücken zum Tor stehend annahm und aus der Drehung unhaltbar einschoss. Nach dem Wiederanpfiff dauerte es bis zur 62.Spielminute, als Tim Krutoff aus 25m abzog und der Ball wiederum unhaltbar im Dreiangel des Gästetors einschlug. Neben dem guten Spiel beider Mannschaften waren somit beide FCO-Treffer schon für sich das Kommen in die "Sparkassen-Arena Oberlausitz" wert. mehr

Oberliga Süd - 8.Spieltag - Samstag, 17.10.2020 - 14:00 Uhr  |  FC Rot-Weiß Erfurt - FC Oberlausitz Neugersdorf   0:0 (0:0)

Zum dritten Mal im 4.Auswärtsspiel blieb der FCO ohne Gegentor! Das zeugt von einer soliden Abwehrarbeit, die auch beim favorisierten FC Rot-Weiß Erfurt, der zuvor immerhin 5 Siege in Folge einfahren konnte, zum Tragen kam. Aus der geschlossenen Mannschaftsleistung hob Trainer Stefan Fröhlich diesmal Patrick Klouda noch hervor, der letztendlich mit guten Aktionen ein, vor allem in der zweiten Halbzeit mögliches Gegentor verhinderte. Während in der ersten Halbzeit zunächst ein eher ausgeglichenes Spiel zu registieren war, entwickelten die Gastgeber nach dem Wiederanpfiff enormen Angriffsdruck. Damit ergaben sich zwangläufig auch gute Tormöglichkeiten, die zum Glück für die Gäste ungenutzt blieben. Diese mangelnde Chancenverwertung war aus Sicht des mit der Leistung seiner Mannschaft ebenfalls nicht unzufriedenen Erfurter Trainers Manuel Rost eigentlich das einzige Manko in diesem Spiel. Die im Vergleich dazu wenigen Chancen für den FCO ergaben sich vor allem über Konter, wobei sich Stefan Fröhlich gewünscht hätte, dass diese sauberer zu Ende gespielt worden wären. Aber insgesamt war er natürlich, wie das gesamte Team, über den gewonnenen Auswärtspunkt glücklich. mehr

12.Oktober 2020  |  Pressemitteilung - Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

Der Vorstand des FC Oberlausitz teilt mit, dass einer unserer größten Sponsoren, die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien,
zusätzlich zum bisherigen Beitrag in diesem Jahr noch einmal eine großzügige Spende speziell für unsere A-Jugendmannschaft,
die erneut den Aufstieg in die Regionalliga geschafft hat, bereit gestellt hat. Damit kann ein Teil der höheren für diese Spielklasse
anfallenden Kosten abgedeckt werden. Die Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien würdigt damit die sehr gute Jugendarbeit des
Vereins und die Tatsache, dass seit vergangenem Jahr zielgerichtet Spieler aus dem eigenen Jugendbereich und der Region an die 1.Männer-Mannschaft herangeführt werden. Vielen Dank für diese tolle Unterstützung unseres eingeschlagenen Weges!

07.Oktober 2020  |  Pressemitteilung - Ärmelsponsor Mittag GmbH

Der Vorstand des FC Oberlausitz Neugersdorf e.V. freut sich mitteilen zu können, dass mit der Mittag GmbH aus
Ebersbach-Neugersdorf eine einheimische Firma, welche als Fertigungsdienstleister in der Aluminiumbearbeitung tätig ist,
als Ärmelsponsor für die 1.Männer-Mannschaft gewonnen werden konnte. Das Unternehmen möchte mit seinem
Engagement den eingeschlagenen Weg des FCO, junge talentierte Spieler aus dem eigenen Nachwuchs und der Region an
die 1.Mannschaft heranzuführen und dort einzusetzen (von 22 Spielern aus dem aktuellen Kader sind 15, die 2019/20 aus der
eigenen A-Jugend in den Männerbereich gewechselt sind) entsprechend würdigen, so Geschäftsführer Jörg Mittag. Der Vorstand
ist sehr angetan von dieser Entscheidung, bedankt sich bei der Familie Mittag und freut sich auf die gute Zusammenarbeit
.

    

MEINE LIEBE. MEIN VEREIN. MEINE OBERLAUSITZ.

kostenlos counter